Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

obliveon :: DEBAUCHERY VS ....

DEBAUCHERY VS. BALGEROTH

IN DER HÖLLE SPRICHT MAN DEUTSCH (137:37 min.)

MASSACRE /
Thomas Gurrath, der Meister des Blutes, bringt hier auf drei CDs seine Version des neuesten Blutrausches auf Silberling hervor. Zwei der drei CDs lagen mir zur Besprechung vor, auf denen Debauchery und Balgeroth die gleichen Songs jeweils auf englisch und deutsch kredenzen. Mir persönlich gefällt die englische Variante deutlich besser, aber das ist ja nun Geschmackssache. Jedenfalls gibt es hier typischen Debauchery-Death-Metal vor die Glocke, den man entweder mag oder nicht. Ich tendiere eingeschränkt zu ersterem, so dass ich mich mit Tracks wie dem schleppenden „Blutmusik“ („Bloodcrushing Heavy Metal“), dem groovenden „In Der Hölle Spricht Man Deutsch“ („Teutonic Hell“), dem langsamen „Menschenfeind“ („Enemy Of Mankind“) und dem fast melodisch groovenden „Knochenheim“ („Mighty Bone Halls“) gut unterhalten fühle. Debauchery werden mit Sicherheit keine neuen Fans gewinnen, aber die alten gut bedienen und über das sicherlich wieder blutig-nackige Merchandise einige weitere Leute erfreuen.
7/10 - LL.


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler