Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

obliveon :: THE PARITY CO ....

THE PARITY COMPLEX

SAME (34:00 min.)

DEAD END EXIT /
THE PARITY COMPLEX sind schwedische, femalefronted Newcomer aus der Alternative-Richtung. Im November veröffentlichte die junge Band ihr gleichnamiges Debütalbum, das einen Mix aus verschiedenen Genre-Elementen beinhaltet: Rock, Metal und ein Hauch von elektronischen Klängen. Das Werk startet mit ruhiger Ausprägung, aber spätestens beim dritten Track „Underdog“ bricht der Alternative Rock durch. Ein besonderes Merkmal ist der mal glasklare, mal harsch gebellte Gesang von Frontfrau Johanna Wennström. Wer sich einen Eindruck von dieser gelungenen Vermischung machen möchte, dem lege ich den Song „Save Our Souls“ ans Herz. Das CD-Cover macht einen düsteren Eindruck, passend zu den Songtexten. Inhaltlich möchten THE PARITY COMPLEX mit ihren Worten des Mitgefühls Menschen ansprechen, die im Alltag einen permanenten, stressigen Druck erleben und ein Ventil suchen, um sich von diesem Gefühl zu befreien. Den Bandnamen und Albumtitel „The Parity Complex“ würde ich deshalb mal frei als komplexen oder komplizierten Ausgleich interpretieren – eine schöne Idee. http://www.theparitycomplex.com
7,5/10 - BK.


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler