Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

obliveon :: TROUBLED HORS ....

TROUBLED HORSE

REVOLUTION ON REPEAT (41:46 min.)

RISE ABOVE / SOULFOOD
Die ollen Schweden: tun auch immer so, als seien sie die einzigen gewesen, die seit den 50er Jahren mit E-Gitarren bewaffnet durch die damals noch reichlich vorhandene Botanik des Planeten zoteten. Sm(örrebro)d kommt dabei dieser Tage besondere Bedeutung zu: Horizonts letztes must have im Genre geschmackvollen Retrorocks hallt gerade noch nach, da meldet sich bereits ein unruhig aufbegehrendes Pferd aus demselben Stall und würzt die Retroroots mit 90er oder gar 2010er-Zutaten wie den Spiritual Beggars cum Spice ("Hurricane") oder angethrashten Atomic Swing ("The Filthy Ones") oder gerne auch Black Trip ("Which Way To The Mob") – aber immer bleibt alles im eigenen Lande, anders als eben bei Horizont. Niemals klingt ein Riff auch nur ansatzweise englisch oder amerikanisch: Stall bleibt Stall und stinkt dementsprechend. Auf jeden Fall auch mehr aggressiv: Retro aus dem After des Skunk, sozusagen, quasi, eben. Selbst wenn Tarantino-style-Country angestimmt wird, hört man die skandinavische Alternative-Schule heraus ("Desperation"). Wer allerdings so täten tute, als sei "Revolution On Repeat" eindimensional, dem seien Architektur-des-Songs-Exkurse wie "The Haunted" oder "Bleeding" (da klingt doch tatsächlich mal englischer Classic/Prog-Rock durch!!!) ans Herz gelegt. Humor hat man auch ("Track 7"). Passt also! Und stinkt auch wirklich nicht ansatzweise!!
8/10 - PM.


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler