Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

obliveon :: CYPHONISM

CYPHONISM

OBSIDIAN NOTHINGNESS ( min.)

EIGENPRODUKTION / SELBSTVERTRIEB
Death Metal aus Wolsburg ist hier angesagt. Nach einer selbstbetitelten EP aus dem Jahre 2014 haut das Trio nun mit „Obsidian Nothingness“ sein erstes Langeisen heraus. Im Gegensatz zu vielen anderen jungen Bands des Genres sind Cyphonism nicht hoffnungslos old school, sondern frönen einem recht modernen Death Metal. Songs wie der treibende Uptempo-Banger „Chronophobia“, das akustisch beginnende „Dwelling In Deep Trenches“, welches in einen fast „melodischen“ Midtempo-Track mündet, und das düstere, schleppende „Catharsis“ sind absolut empfehlenswerte Kompositionen. Auch die anderen sechs Songs stinken dagegen nicht wirklich ab. Für eine Eigenproduktion tönt die Scheibe ebenfalls echt gut und drückt fett aus den Boxen. Ein passendes Artwork des spanischen Künstlers Rafael Garrido rundet den Gesamteindruck positiv ab. Bin mal gespannt, wann hier das erste Referenzlabel, nennen wir es beispielsweise mal abgekürzt FDA, zuschlägt. Empfehlenswert. http://www.cyphonism.com
7,5/10 - LL.


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler