Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

obliveon :: GALLOWBRAID

GALLOWBRAID

ASHEN EIDOLON (31:39 min.)

NORTHERN SILCENCE PRODUCTIONS /
Der Vierteiler „Ashen Eidolon“ der Formation Gallowbraid erfüllt so ziemlich alle Anforderungen an ein solides, dunkles, melancholisches Folklore-Metal-Scheibchen. Dabei machen es sich die beiden Brüder aus Amiland noch nicht einmal besonders einfach und gestalten ihre Stück überaus abwechslungsreich und ausgefuchst. Der Klang erinnert dabei an Combos wie Agalloch oder die frühen Ulver. Was zunächst mit fetten Knallerriffs und einem spitz-klingenden Schlagzeug startet – stets gekonnt untermauert mit J. Rogers martialisch-offensivem Grölgekrächze – löst sich mit gefühlsbetonter Klarstimme, leichter System Of A Down-Note (allerdings ohne die gesanglichen Leierpassagen) und deklamatorischen Meldienfolgen ab. Die Geschwister packen dann noch eine etwas abgekühlte, der Jahreszeit angepasste, Portion Atmosphäre drauf, die durch schöne, dezente Synthieklänge bildhaft untermalt wird. Die gelungene Gitarrenarbeit erinnert dabei oftmals an die Endzeitstimmung der alten Sentenced zu Zeiten der „Down“, lässt aber, zurück in der Gegenwart, immer den eigenen roten Faden erkennen. Zur Abwechslung gibt es auch seichtere Parts, inklusive akustischen Gitarrenmelodien und urtümlichen Instrumenten, die dem Ganzen einen fühlbar folkigen Einschlag verpassen. Bei ihrer Arbeit geben sich die Jungs durchgängig dem eigenen Seelenschmerz und der expressiven, plakativ gelebten Wehmütigkeit hin, der einen jedoch immer wieder mitreißende Passagen, harte Gitarrenfolgen und ordentlich Schlagzeuggedonner entreißen. Eine EP, die, wie angedeutet, wunderbar in die Jahreszeit passt und die gerade wegen der schwermütigen Kombination aus Doom und Black Metal eine getragen-geniale Stimmung zaubert.
OHNE BEWERTUNG - CG


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler