Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

obliveon :: S.I.N.

S.I.N.

THE 13TH APOSTLE (50:56 min.)

ARTIST SERVICE / MUSIC BUY MAIL
Das Thema von Konzeptalben ist immer sehr langwierig um sich damit in einem Review auseinanderzusetzen. Dafür ist das Interview besser geeignet. Immerhin die deutsch-norwegische Band S.I.N. legt ihr erstes Konzeptalbum mit "The 13th Apostle" vor und greift damit ein Thema aus den Apokryphen auf. Gemeint ist der Apostel Julian. Viele Spaß beim recherchieren. Ein neuer Sänger ist am Start, der Norweger Patrik Simonsen. Zielsicher, powervoll und dramatisch arbeitet er sich kraftvoll durch das Programm, das mich musikalsich immer wieder an Iced Earth erinnert. Vielleicht deshalb ein Grund mehr warum mich dieses Dampf-Hammer-Werk so begeistert. Laut Aussagen der Band selbst, in einem kurzen Briefwechsel, klang man früher wohl eher etwas seichter. Nun liebe Freunde, die Zeiten sind vorbei. Hier gibt es echten Metal auf die Kappe. Selten habe ich so wuchtige Drums und hervorragende Chöre vernommen. Herrlich. Man gestand sich selber ein, dass dieses Konzept wohl mehrere Sänger benötigte und holte den altbekannten Redaktionsliebling Carsten "Lizard" Schulz(Evidence One, ex-Domain) mit ins Boot. Er singt den Jesus-Part. Zudem ist ein mir unbekannter Ami namens Renee Walker und eine Lady namens Connie Andreszka (Cabal, Circle Of Pain) dabei. Die weiblichen Gesangseinsätze sind perfekt eingebracht und eine wahre Bereicherung. Wer auf Iced Earth, Queensryche ("Chosen Are Few") und Konsorten abfährt, kommt an dieser abwechslungsreichen und verdammt fetten Metal-Orgie nicht vorbei.
8/10 - SBk


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler