Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

obliveon



„Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum."
(Friedrich Nietzsche)

www.obliveon.de

29.09.2016




CD-Reviews
ALTER BRIDGE
Alter Bridge machen sich Sorgen: "we are all too divided this time" heißt es mit deutlichen Querverweisen auf die aktuelle innenpolitische Lage in den USA im Opener "Show Me A Leader", und auch die Ästhetik des Albums stellt klar: es ist Schluss mit lustig. Davon lassen sich die Hookfetischisten jedoch nicht die Lust am eingängigen Song v ....
THE MISSION
Dreißig Jahre haben Wayne Hussey und seine Mission mittlerweile auf dem Buckel. Klar, die Band ist ein absoluter Klassiker und „Another Fall From Grace“ steht in exakt dieser Tradition, die die Truppe groß gemacht hat. Dunkle aber melodiöse, teils dramatische Sounds, über denen Husseys Stimme thront. Zum Jubiläum hat sich Hussey aber nicht nur auf ....
FATALIST
Schwedisches Todesblei röchelt aus allen Ecken des neuen Outputs der Death-Metal-Spezialschmiede von FDA Rekotz. Dies ist umso verwunderlicher, als dass Fatalist aus dem sonnigen kalifornischen Ventura stammen. Anyway, die großen Vorbilder Dismember, Nihilist und Entombed zu ihren frühen Zeiten schimmern als Einflüsse des Trios überall überdeutlich ....
EARTH SHIP
Für diejenigen, die so gar nichts mit Sludge/Doom anfangen können, erübrigt sich hier das Weiterlesen. Genre-Freunde sollten sich mit dem vierten Longplayer der Berliner in den sechs Jahren seit ihrer Gründung allerdings näher befassen, denn das Quartett präsentiert ein durchaus gelungenes Werk. Natürlich gibt es hier alles, was das Herz begehrt� ....
OPETH
Mit OPETH-Alben ist es wie mit einem guten Wein, der erst einmal eine Weile atmen muss, bevor er sein Bouquet vollständig entfaltet. Von daher hüte ich mich spätestens seit "Heritage" davor vorschnell ein Urteil abzugeben und gönne mir mindestens ein halbes Dutzend Durchläufe, bevor ich mir auch nur ansatzweise eine Meinung bilde. Am Ende des Tages ....
CHARRED WALLS OF THE DAMNED
Die All-Star-Truppe um den Interims-Priester Tim Owens holt mit "Creatures Watching Over The Dead" zum dritten Streich aus. Wie schon bei den beiden Vorgängern hat man den Albumtitel an den Anfangsbuchstaben des Bandnamens angelehnt, was auf Dauer sicher kein einfaches Unterfangen sein dürfte. Da haben es Anvil mit ihren Alliterationsspielchen doch ....
GRIM REAPER
Der letzte reguläre Studio-Langdreher von Grimmet und seiner Combo Grim Reaper datiert auf das Jahr 1987, heißt „Rock You To Hell“…und dürfte jedem traditionellen Banger bekannt sein. Live war die Truppe ja des Öfteren mal zu bestaunen, aber jetzt haut uns Mister Grimmet plötzlich eine neue CD um die Ohren. Und die ist richtig fett geworden; keine ....
THEM
"Them" steht zusammen mit "Abigail" unverrückbar auf dem mit allerlei umgedrehten Kreuzchen bestückten Schrein aller Mercyful Fate/King Diamond-Verehrer. Da der King selbst noch immer indisponiert ist, scheint ein sich ich vor der Hochzeit seines Schaffens verbeugendes Scheibchen trotz des Wiederauflebens von Denner / Shermann durchaus angemessen. ....
PAIN
Tja, da gibt es Pain jetzt schon seit zwanzig Jahren, ich habe Hypocrisy-Sachen besprochen, aber komme jetzt erstmalig in den Genuss eines Pain-Silberlings. Dabei läuft mir der achte Longplayer der Tätgren-Nebenspielwiese verdammt gut ein, denn die Mischung aus Rock, Industrial und Electronic ist spannend und mitreißend komponiert. Songs wie der t ....

CD-Import
ICY STEEL
Neues Futter von der Epic-Metal-Bande aus Italien. Waren die ersten beiden Scheiben „Icy Steel“ und „As The Gods Commands“ noch von Pure Steel vertrieben worden, gab es den letzten Longpayer „Kronothor“ dann via My Graveyard zu beziehen. Beim aktuellen Langeisen wechselt dies schon wieder und man bringt den Silberling als Eigenpressung heraus. Auch ....
DREAMSTATE
Die Mär, dass Metal in den 90ern hilflos auf der Intensivstation lag, ist inzwischen hinreichend widerlegt, auch wenn eine Wiederveröffentlichung wie diese zeigt, dass die Plattenfirmen dereinst durchaus fragwürdige Qualitätsparameter anlegten und jungen Bands keinen Raum zur Entfaltung ließen. 1994 als Demo auf Kassette erschienen, war "Beyond The ....

Aktuelles


Konzert
MANILLA ROAD, 13.05.2016, MANNHEIM - 7ER-CLUB
DRIVING MRS. SATAN, 08.04.2016, Dortmund - Pauluskirche
PRONG, 07.04.2016, Osnabrück – Bastard-Club
LEPROUS / VOYAGER, 06.04.2016, Essen – Turock
SPIRITUAL BEGGARS, 02.04.2016, Essen - Turock
EXODUS / LOST SOCIETY, 31.03.2016, Bochum - Zeche
ANTIMATTER / KRISTOFFER GILDENLÖW, 25.03.2016, Zoetermeer - Boerderij

Specials
PINK FLOYD - die nächste Runde: Vinyl-Wiederveröffentlichungen von
TOP 5 DER REDAKTION IM SEPTEMBER
Der Herbst zieht spätsommerlich durch die Lande und beschert uns noch einige schöne Tage. Wetterunabhängig sind dagegen unsere Faves, die auch für den Monat September als TOP 5 Sonne und Regen trotzen und immer Spaß bereiten.
Vergessene Perlen: ORACLE - AS DARKNESS REIGNS (1993)
REDAKTIONSVORSTELLUNG 3
REDAKTIONSVORSTELLUNG 2
REDAKTIONSVORSTELLUNG 1
OBLIVION – Die ungeschminkte Wahrheit – Ausgabe 6/99
OBLIVION - Die ungeschminkte Wahrheit – Ausgabe 5/99
OBLIVION - Die ungeschminkte Wahrheit - Ausgabe 4/99
OBLIVION - Die ungeschminkte Wahrheit - Ausagbe 3/98
OBLIVION - Die ungeschminkte Wahrheit - Ausgabe 2/98
OBLIVION - Die ungeschminkte Wahrheit - Ausgabe 1/98
Dass www.obliveon.de vor seiner Internetpräsenz bereits neun Print-Ausgaben veröffentlicht hat, wissen vielleicht die wenigsten und soll nun auch nicht länger verschwiegen werden, schliesslich haben wir nichts zu verbergen und stehen zu unseren Taten, so komisch sie aus heutiger Sicht auch manchmal anmuten. In den nächsten Wochen werden wir Euch ....
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler