Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

obliveon



„Die Tanzenden wurden für verrückt gehalten von denjenigen, die die Musik nicht hören konnten."
(Friedrich Nietzsche)

www.obliveon.de


16.06.2019


CD-Reviews
BEWITCHER
Ziemlich viel Witch im Namen und Titel…das Zweitwerk der Portland-Posse ballert aus den Boxen, als kämen sie nicht aus den United States, sondern wären zusammen mit den good old Venom in den Achtziger Jahren durch die Hinterhöfe von Newcastle gekrochen. Die Songs und der Spirit klingen jedenfalls original nach den Gründungsvätern des Black Metal. L ....
WAR CURSE
War Curse aus Cincinatti haben nicht nur den gleichen Namen wie ein Kreator-Track, sondern zocken auch dementsprechend old-school Thrash Metal, der fett und differenziert produziert aus den Speakern drückt. Zwar gibt es hier keine großen Innovationen, aber mit Tracks wie dem fetten Thrasher „Asylum“ zum Einstieg, der straighten Speed-Granate „Serpe ....
DAD
Dänemarks Party-Hardrock-Export Nummer eins hat ganze acht Jahre kein neues Album mehr veröffentlicht. „A Prayer for the loud“ offenbart auf´s Wesentliche reduzierte Hardrocktracks. Straight und eingängig, versehen mit den typischen Steelguitar-Sounds und den obligatorischen DAD Bassläufen ("Happy Days In Hell") und den unverwechselbaren Binz-Voca ....
SABBATH ASSEMBLY
Die Amis sind bekannt für ihren okkulten Einschlag, der sich insbesondere thematisch niederschlägt. Musikalisch werden die Themen in doomigen Rock gekleidet, leicht psychedelisch angehaucht und entsprechend atmosphärisch vorgetragen. Den besonderen Touch erhält die doch schon recht spezielle Darbietung durch Sängerin Jamie Myers, die ihre Stärken b ....
POTENTIAL THREAT SF
Ihr denkt wirklich, die Geschichte des Bay Area Thrash sei schon geschrieben? Nun denn, dann muss ich euch eines Besseren belehren, denn der aktuelle Dreher von Potential Threat SF ist ein fetter Bay Area Thrasher, der auch von der einen oder anderen Band in der Blütezeit der Bay nicht besser hätte vertont werden können. Sägende Riffs, aggressives ....
DEATH ANGEL
Ja, Death Angel klingen in ihrer nicht mehr ganz so neuen Besetzung selbstredend anders als die erste Band-Inkarnation, insbesondere das unvergleichlich swingende Drumming Andy Galeons geht der Band nun ab, jedoch sollte dies nicht den Blick auf die Qualitäten des neuen Line-ups verstellen, das sich durch unbändige Frische, Kompromisslosigkeit und ....
SPIRIT ADRIFT
Egal was man von Spirit Adrift letztendlich hält, man muss ihnen zumindest attestieren, dass sie fleißig sind; drei Langeisen in vier Jahren der Bandexistenz, das bekommt nicht jeder hin, und zudem ist ihre Mucke auch noch interessant. Spirit Adrift zocken Doom Metal, der mit einer fetten Portion traditionellen Metal und dazu gehörigem Kauz-Anteil ....
VETRAR DRAUGURINN
VETRAR DRAUGURINN ist eine niederländische Formation von Musikern um den ehemaligen STREAM OF PASSION-Gitarristen Eric Hazebroek, der sich mit dieser Band eine neue Spielwiese geschaffen hat und musikalisch im Gothic Metal und Alternative verankert ist. Die Band tritt genregerecht mit Marjan Welman am Mikro an. Die Frontfrau ist auch als Sängerin b ....
BITCHHAMMER
Bands aus den neuen Bundesländern scheinen „anfällig“ zu sein für angeschwärzten Thrash Metal. Zumindest kommen so einige Black Thrasher dort her, und die meisten liefern überzeugende Mucke ab. So auch Bitchhammer aus Leipzig, die nach einem Demo, einer Split und zwei EPs nun ihr erstes Langeisen im Höllenfeuer geschmiedet haben. Und das scheint fü ....
OBSCURE INFINITY
In Sachen OBSCURE INFINITY hat sich eigentlich nicht viel geändert. Sie sind immer noch bei ihrem Label FDA Records, das sich zwischenzeitlich einer kleinen Namensanpassung unterzogen hat. Auch konnte man den üblichen 2-Jahres-Rhythmus, in dem man bisher ein neues Album veröffentlichte, nicht mehr halten. Das letzte und auch recht gut geratene Werk ....
VIGILANCE
Vigilance zu klassifizieren ist gar nicht mal so einfach. Die Gitarren und das entsprechende Riffing ist ganz klar angelehnt an selige Zeiten der New Wave of British Heavy Metal. Hinzu kombinieren die Slowenen allerdings eine ganze Portion Black Metal der ersten und ursprünglichen Welle a’la Venom und Bathory. Wer jetzt denkt, das passt nicht zusa ....

CD-Import
SKYEYE
Slowenien? Ja, klar der nördlichste Splitterstaat des ehemaligen Jugoslawien! Skyeye? Wer bitte? Noch nie gehört! Digital God? Was ist das? Antwort: Das aktuelle Album einer slowenischen Nachwuchs-Kapelle, welches auch noch als Eigenproduktion erschienen ist! Ne, sorry, ist einfach zu viel auf dem Markt. Kann man alles gar nicht kaufen. Nächst ....
REINFORCER
Das Schweizer Doc Gator-Label, das zuletzt mit seiner Kampagne für die indische Metalcombo Against Evil für Furore sorgte (die Band geht im Sommer dank des großen Supports auf ausgedehnte Deutschlandtour...), unterstützt auch Nachwuchsbands aus der Nachbarschaft. In diesem Fall wurden die Paderborner von REINFORCER unter Vertrag genommen und deren ....
N.M.A.
N.M.A. sind ein Trio aus der Schweiz, welches sich 2016 zusammenfand, um gemeinsam zu musizieren. Die Marschrichtung war den Dreien recht schnell klar; melodischer Thrash Metal mit einer fetten Portion Rock’n´Roll sollte es sein; und das ist es auch geworden. Durch die Mischung klingt die Mucke relativ eigenständig und Tracks wie der schnelle Opene ....

Eigenpressungen
GOBLINS BLADE
Jörg M. Knittel dürfte den meisten Metalheads durch seine Zeit bei Sacred Steel und sein Engagement bei Dawn Of Winter, mit denen er erst kürzlich wieder ein Album veröffentlicht hat, bekannt sein. Nimmt man seine Death-Metal-Band My Darkest Hate und seine progressive Phase mit Variety Of Arts - respektive Tragedy Divine - hinzu, dann erkennt man w ....
STAHLMAGEN
Auch wenn die Scheibe bereits Anfang November letzten Jahres erschienen ist, möchten wir euch den neuen Output von STAHLMAGEN nicht vorenthalten. Ganze 5 Jahre haben die Göppinger an dem neuen Album geschraubt und nach dem 2010er Album „Imperium Forestris“ endlich ihr drittes Album veröffentlicht. Der Sechser aus dem Südwesten Deutschlands legt dab ....
SOBER TRUTH
Unbeirrt zieht Torsten Schramm mit seiner Band SOBER TRUTH seine Runden und haut in diesem Jahr mit "Psychosis" das fünfte Studioalbum raus. Die Verjüngung des Line-ups hat dem Bandleader anscheinend nochmal einen gehörigen Arschtritt verpasst, denn im Vergleich zum Vorgänger "Locust" kommt das neue Album wesentlich heftiger daher. Zwar setzt man s ....

Video & DVD
V.A. - MASTERS OF THE UNDERGROUND
Es ist vollbracht! Die erste offizielle Liveaufnahme aus dem JUZ Andernach ist ab dem 2. Mai erhältlich und markiert damit einen Meilenstein in der bewegten Geschichte des Kultclubs am Mittelrhein. Nicht nur das Konzert, bei dem die befreundeten Bands Secutor, Dragonsfire und Steelpreacher, am 29.12. letzten Jahres, von 400 Metalheads nach allen Re ....

Aktuelles


Konzert
KISSIN´ DYNAMITE, 13.04.2019, LKA Longhorn - Stuttgart
SOEN, 20.03.2019, Kultopia - Hagen
SOEN, 17.03.2019, Aschaffenburg - Colos-Saal

Specials
TOP 5 DER REDAKTION IM JUNI
Der Sommer kommt endlich mit langen Schritten und auch unsere TOP 5 beherbergen den ein oder anderen heißen Act. Wir empfehlen also ruhig mal ein Öhr zu riskieren und auch mal unsere Reviews zu spicken - zumindest was die neueren Album anbelangt. Kommt gut in den Sommer!
REDAKTIONSVORSTELLUNG 3
REDAKTIONSVORSTELLUNG 2
REDAKTIONSVORSTELLUNG 1
OBLIVION – Die ungeschminkte Wahrheit – Ausgabe 6/99
OBLIVION - Die ungeschminkte Wahrheit – Ausgabe 5/99
OBLIVION - Die ungeschminkte Wahrheit - Ausgabe 4/99
OBLIVION - Die ungeschminkte Wahrheit - Ausagbe 3/98
OBLIVION - Die ungeschminkte Wahrheit - Ausgabe 2/98
OBLIVION - Die ungeschminkte Wahrheit - Ausgabe 1/98
Dass www.obliveon.de vor seiner Internetpräsenz bereits neun Print-Ausgaben veröffentlicht hat, wissen vielleicht die wenigsten und soll nun auch nicht länger verschwiegen werden, schliesslich haben wir nichts zu verbergen und stehen zu unseren Taten, so komisch sie aus heutiger Sicht auch manchmal anmuten. In den nächsten Wochen werden wir Euch ....
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler