Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

IMPORTE :: Index: 'S' :: SIMULACRUM

SIMULACRUM

DEMO 2010 (22:55 min.)

EIGENPRODUKTION / FINNLAND-IMPORT
Ist der Bandname jetzt positiv oder negativ gemeint? Sind Simulacrum nur ein trügerischer Schein oder stehen sie für produktive Fantasie? Sie nehmen für sich zumindest nicht in Anspruch, mit Dream Theater oder Symphony X verglichen zu werden, vielmehr hat man versucht, einen eigenen Weg einzuschlagen. Gerade in der Anfangszeit einer Band honorige und schwere Zielstellung, immerhin wartet man mit komplexer Prog-Musik auf. Und weil das so ist, hat man auch schon die Zielstellung für das nächste Album, für den das Songmaterial wohl schon steht, formuliert: more straight forward, heavyer and thrashiger without forgetting the core element of progression. Es bleibt also spannend und wir behalten die Finnen weiter im Auge.
Doch halt, habe ich da nicht irgendwas vergessen? Da war doch noch was…ach ja, die „Promo 2010“ mit vier Tracks progressiver Schaffenskunst. Fürwahr, die Finnen sind ambitioniert, lassen sie doch bei ihren Instrumentalausflügen erkennen, dass sie, in jungen Jahren gestartet, sich einige Fertigkeiten angeeignet haben. Dazu arrangieren sie die Songs bereits wie die Profis und haben so vier sehr verschiedene, abwechslungsreiche Songs kreiert. Einzig der Gesang hat an bestimmten Stellen Schwachpunkte, so zumindest, wenn im hohen Bereich ohne Aggressivität gesungen wird, wobei dieser Schwachpunkt nicht immer auftritt. Ich denke, Niklas Broman wird seine Stimme noch weiter perfektionieren. Interessant ist, dass die Finnen bereits weiter sind, als sie uns mit dieser selbstbetitelten Promo vorgeben, denn wenn sie ihr Material, was sie noch in der Hinterhand haben, genao so realistisch einschätzen, wie sie das bei diesen vier Tracks gemacht haben, dann können wir nur hoffen, dass sie bald einen Partner finden, der sich mit ihrem Material auseinandersetzt und es veröffentlicht.
http://www.myspace.com/simulacrumofficial
8/10 - RB


[ Zurück zum Index: 'S' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler