Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

IMPORTE :: Index: 'R' :: RAMPART

RAMPART

VOICE OF THE WILDERNESS (43:16 min.)

INFERNÖ RECORDS / FRANKREICH-IMPORT
Bulgarien ist das Heimatland eines Trios, das nach drei Jahren harter Arbeit, mit dem auf dem französischen Kleinlabel Infernö Records erschienenen Debüt “Voice Of The Wilderness”, nun die Früchte seiner Arbeit ernten will. Und das sollte den Jungs und dem Mädel am Mikro auch gelingen, denn wenngleich vorgenannter Longplayer etwas dünn in der Produktion ist, so kann dies nicht darüber hinwegtäuschen, dass Maria, Yavor und Borislav ein sehr engagiertes und – zumindest für alle Heavy, Power und Speed Metal-Fans - ein sehr gefälliges Album veröffentlicht haben. Direkt vom Opener „Under Control“ weg erinnert viel an den Songs an typisch deutsche Bands wie Helloween, Gamma Ray und Blind Guardian. Starke Gesangsmelodien, feine Soli, tighte Rhythmusarbeit, gute Arrangements sowie extrem melodische und mitsing-fähige Refrains. Gerade auch die Vox von Maria sind schön in Szene gesetzt und ihr raues Organ erinnert denn auch eher an ihre männlichen Kollegen denn an weibliche Gothic-Sirenen. Einzelne Songs weisen vielleicht in bisschen viel der Klischees (lyrisch als auch instrumental) auf, aber das sollte kein Hinderungsgrund sein dieses Album nicht in seine Sammlung zu stellen. http://www.inferno-records.net ; http://www.myspace.com/rampartbg
7/10 - SBr


[ Zurück zum Index: 'R' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler