Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

IMPORTE

What you can't get.... es sei denn man importiert es

[ A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S ]
[ T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  0 ]

[ Archiv ]

Neuzugänge:
1) ANANDA MIDA - ANODNATIUS 28.03.2017
2) TERRIFIER - WEAPONS OF THRASH DE .... 27.03.2017
3) PSYCRENCE - A FRAIL DECEPTION 25.03.2017
4) FUSION BOMB - PRAVDA 18.03.2017
5) SIDEWAYS - A MISGUIDED MALCONTE .... 13.03.2017
6) DOWNCAST COLLISION - RISE UP 12.03.2017
7) X-TINXION - FROM THE ASHES OF ED .... 08.03.2017
8) ASKARA - HORIZON OF HOPE 03.03.2017
9) THE RETICENT - ON THE EVE OF A GOOD .... 01.03.2017
10) CRIMSON SLAUGHTER - CYCLE OF DECAY 01.03.2017
11) DOOMOCRACY - VISIONS AND CREATURE .... 27.02.2017
12) THE MANTLE - SAME 22.02.2017
13) NUKEM - THE UNHOLY TRINITY 22.02.2017
14) FREEDOM TO GLIDE - FALL 11.02.2017
15) UNITED - SUBCONCIOUS ENDEAVOR 07.02.2017
16) VANLADE - WAYWARD SONS: M .... 31.12.2016
17) SAGE MERIDIEN - WHISPERED TALES 15.12.2016
18) KLEE PROJECT - THE LONG WAY 08.12.2016
19) EXISTANCE - BREAKING THE ROCK 06.12.2016
20) MEGA COLOSSUS - HYPERGLAIVE 04.12.2016
 
DOWNCAST COLLISION
Downcast Collision sind die zweite Band von Monica (Gesang & Bass) und Peter (Drums), die beide auch bei den Thrashern von X-Tinxion aktiv sind und quasi zeitgleich mit beiden Bands ihr Debüt vorlegen. Während X-Tinxion aber mehr Thrash mit Death Metal-Elementen ist, geht es bei Downcast Collision leicht in die andere Richtung. Will heißen, größer ....
X-TINXION
Nach der sehr guten 2015er EP schieben die Holländer um Frontsau Monica Janssen endlich ihr Debüt-Album nach. Ebenfalls in Eigenregie aufgenommen und veröffentlicht, braucht sich der druckvolle Sound nicht hinter gleichartigen Bands mit Label im Rücken zu verstecken. Überhaupt weiß „From The Ashes Of Eden“ zu überzeugen. Die Mixtur aus Thrash und m ....
ASKARA
Die Schweizer ASKARA sehen sich im Progressive Gothic Metal, was man grundsätzlich unterstreichen kann. Festmachen kann man das nicht an dem einen oder anderen längeren Stück, sondern vielmehr an der progressiv interpretierten Form des Gothic Metal. Die Zutaten sind dabei schon klassischer Natur, wobei ordentlich riffende Gitarrenparts ebenso dazug ....
THE RETICENT
Wenn manchmal die werten Kollegen nicht wären... Dieses bereits im letzten Jahr erschienene Album tauchte in der Februar-Playlist des geschätzten Connoisseurs Herrn Fähnrich auf - also angecheckt und umgehend unflätig quer über den Hunsrück gebölkt, dass solche Schätzchen in Zukunft sofort angepriesen gehören. Im schier unendlichen Spannungsfeld zw ....
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler