Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

Eure Eigenpressungen :: Index: 'ALL' :: DE/TEST

DE/TEST

HATE KILLS (50:50 min.)

EIGENPRESSUNG / SELBSTVERTRIEB
Brett! De/Test aus Hannover ballern auf ihrer ersten Full Length-Veröffentlichung (u. a. gibt`s vier Tracks des 2003er „Language Of Violence“-Demos) einen grimmigen Bastard aus old schooligen Halsbrecherriffs, garstigem Hatecore-Geboller und melodiösen Modern Thrash-Refrains in die Umlaufbahn. Oder anders gesagt: die vier tighten Burschen (der hier zu hörende Schlagzeuger Stefan Reese zockt übrigens bei den famosen Modern Rockern Sonic Front und hat inzwischen, ebenso wie Basser Thorsten Kämmerer, die Segel gestrichen) verbinden den Spirit des Thrash mit der Attitüde des Hardcore und dem Melodiegespür neuer Helden wie Soilwork. Trotz aller melodiöser Farbtupfer will man jedoch gar nicht wissen, was zu den Riffs solcher Abrissbirnen wie „Lifetime“ (schmackhaftes Bay Area-Riffing), „Under My Skin“ oder „Leaving“ (fetter Groover) im Moshpit vonstatten geht – violenter Spass ist hier vorprogrammiert. Natürlich könnte die Produktion transparenter und druckvoller sein, auch der Gesang Rafael Gomez-Calcerradas dürfte in den cleanen Passagen punktgenauer sitzen (auch wenn er in der abschließenden Akustiknummer „Some Day“ eine gute Figur abgibt) – dann wäre „Hate Kills“ endgültig auf dem Wege, international konkurrenzfähig zu werden. Wenn die Band weiter an sich arbeitet, dann steht dem nichts mehr im Wege. Dieses gute Demo gibt`s für schlappe 9 Schleifen (inkl. Versand) oder für 6 Euro als mp3-Download unter /www.detest-music.de
7/10 - PM


[ Zurück zum Index: 'ALL' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler