Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

Eure Eigenpressungen :: PROJECT-BRAIN ....

PROJECT-BRAIN-STORM

PAIN (53:47 min.)

EIGENPRESSUNG / SELBSTVERTRIEB
Mit „Pain” erscheint die zweite Demo-CD der aus der Pfalz stammenden Band Project-Brain-Storm.
Musikalisch bewegt sich die Truppe vornehmlich im klassischen Heavy Metal, aber auch eine gehörige Portion an Speed, Power und Thrash-Anleihen sind in den 13 enthaltenen Songs vorhanden. Einflüsse der 80er und frühen 90er lassen sich einfach nicht verleugnen. Nach einem kurzen Intro geht es mit „Nightmare“ los, der Song hat was von alten Metallica und klingt ein bisschen nach „Seek And Destroy“. Das Titelstück „Pain“ ist rasend schnell und lässt Vergleiche zu deren „Whiplash“ aufkommen. Bei „Media Terror“ lassen sich hingegen auch durchaus Vergleiche zu Annihilator, bei „Format C“ dezent zu Slayer ausmachen. Musikalisch ist das ganze sehr gut gespielt aber sicherlich noch ausbaufähig. Der Sound geht für eine Demo-CD auch völlig in Ordnung, denn wenn wir mal ehrlich sind, Metallica’s „Kill’ Em All“ war soundtechnisch seinerzeit auch kein Wunderwerk. Sicherlich könnte man jetzt behaupten dass sich P-B-S sich bei ihren Vorbildern bedienen und als uneigenständige Band durchgehen. Ich für meinen Teil bin allerdings froh das es solche Combos noch gibt, denn oft machen diese beim hören mehr Laune als heutzutage die eine oder andere der vermeidlich „großen“ Bands. Also, wer P-S-B unterstützen möchte kann die CD für 10 € direkt über die Homepage unter http://www.project-brain-storm.de/html/pbs.htm ordern.
6/10 - HF


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler