Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

Eure Eigenpressungen :: Index: 'ALL' :: LAKEHURST

LAKEHURST

CLOSE YOUR EYES (56:55 min.)

EIGENPRODUKTION / SELBSTVERTRIEB
Die neue Eigenproduktion von Lakehurst setzt sich aus einem 10-Track Album und zwei DVD-Clips zusammen. Die beiden Videos „Stay“ von der E.P. „So Sexy“ und „Ludmilla“ haben ähnliche Sequenzen, die von einem Live-Gig stammen und ansonsten auch nicht sonderlich interessant gestaltet sind. Es gibt zwar Ansätze des damals erwähnten Men-Strip zu sehen und es scheint als wenn die Jungs sich gerne öfters entblößen, aber ganz dem Motto „Alles kann, nichts muss“ lasse ich diesbezüglich jedes weitere Urteil. Zumindest scheint eine Live-Show der Truppe nicht langweilig zu sein. Die Ton und Bildqualität ist für eine Eigenproduktion dennoch ziemlich ordentlich. Das Album selbst, das im Sound-Tempel von Roko-Media und unter der Regie von Markus Teske (Mob Rules, Vanden Plas) entstand, orientiert sich weiterhin am melodischen Hard-Rock, der genauso wie die vorherigen Werke nicht wirklich aus dem Quark kommt. Man hat zwar das Stadtfestival-Niveau der letzten Jahre überwunden, kann aber dennoch nicht mit der gestandenen Konkurrenz mithalten. Da nützt es der Formation aus Hessen auch nichts, dass Sängerin Nicole Braun den einen oder anderen Schmachtfetzen meistert, denn ihre Stimme klingt auf der Länge eines kompletten Albums einfach zu monoton. Zudem schafft es die Mannschaft nicht durchweg brauchbares Liedgut zu verzapfen. Jeder zweite Track ist Durchschnitt oder schlechter. Die Stärken liegen komplett im balladesken Bereich, denn die Rock-Songs sind eher bieder. Mehr Mühe steckte man sicherlich in das Hochglanz-Booklet und das Cover, obwohl ich fast sicher bin, dass das Gruppenfoto im Inlet schon für ein älteres Werk benutzt wurde. http://www.lakehurst.de
5/10 - SBk


[ Zurück zum Index: 'ALL' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler