Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BAHNTIER

BAHNTIER

BLINDOOM (52:23 min.)

RUSTBLADE / BROKEN SILENCE
Nach "Random" und "Relusive" legen Bahntier nun ihr mittlerweile drittes Werk vor. Im Vergleich zu den Vorgängern sind die Jungs noch eine Spur besser geworden. Verzerrte Vocals treffen auf teilweise sehr technoide Rythmen, gepaart mit Gitarrensamples oder aber auch mal Klavier-Klängen. Wie beim Opener "Dismulation" der so richtig schön unter die Haut geht. Freunde von krachendem Elektro, der auch gerne mal etwas abseits der Norm sein darf werden hier sicher voll auf ihre Kosten kommen. Allerdings darf man von Bahntier kein glattes 0-8-15 Album erwarten. Ecken und Kanten lassen sich auch hier wieder einige entdecken. Was das Album nur besser macht. Glatten Elektro kann schließlich heutzutage jeder produzieren.
8/10 - IB


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler