Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MOONLIGHT COM ....

MOONLIGHT COMEDY

DOROTHY (60:10 min.)

LION / PHD
Simone Fiorletta, Gitarrist von Moonlight Comedy, fiel mir schon 2005 mit seinem Solo-Album "Parallel Worlds" auf, für das er auch acht satte Zähler erntete. Heuer liegt ein Prog-Werk der extraklasse mit seiner Formation Moonlight Comedy aus Italien vor. Und alle diejenigen die zum Prog-Metal bis jetzt keinen Zugang hatten, sollten es mit "Dorothy" versuchen, denn abgesehen von den raren Frickel-Attacken ist die Chose recht überschaubar und leichter nachzuvollziehen. Der Grundtenor spiegelt harte Gitarren-Sounds gebettet in melodiösen musikalischen Abschnitten und exzellent eingebrachten Gesang. Die Gitarren und Keyboard-Einsätze halten wie auf "Solar Eclipse" fein zu erkennen den nötigen Abstand zu einander. Um den Hörer nicht zu überfordern bringt man sogar Songs wie "Into Whisper And Desire", der schon fats radiotauglich tönt. Natürlich nehmen sich Moonlight Comedy die Freiheit zu zeigen was sie kompositorisch und spielerisch drauf haben und zocken gleich zwei überlange Tracks von denen ich"Metamorfosi" hervorheben möchte. Feinste Prog-Metal-Kultur. Diese Band sollte schnell ihren Weg machen.
9/10 - SBk


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler