Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BLACK STONE C ....

BLACK STONE CHERRY

SAME (46:25 min.)

ROADRUNNER / UNIVERSAL
Black Stone Cherry, das sind vier Desert Rocker aus Edmonton. Nee, nicht aus Kanada. Es gibt tatsächlich noch ein kleines Örtchen in Kentucky das so heißt. Das selbstbetitelte Debüt-Werk sprüht nur so vor Südstaaten-Rock, den man am besten mit Lynyrd Skynyrd und 38. Special vergleichen kann, während ihr Wüsten-Sound, knochentrocken und richtig fett, eher an Alice In Chains oder Soundgarden erinnern. Doch Chris Robertsin (Vocals, Gitarre), Jon Fred Young (Drums), John Lawhon (Bass9 und Ben Wells (Gitarre) haben noch mehr auf Lager. Si findet man Spuren von AC/DC, Black Sabbath und vielm mehr in ihrer Melange. Sicherlich nicht der otiginellste Sound aber mit voller Inbrunst und Überzeugung vorgetragen. Schön abwechslungsreich und melodisch und zu keiner Zeit langweilig. Augen auf, die Boys sind die Tage in unseren Breitengraden auf Tour.
7/10 - SBk


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler