Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BOOZE BOGY

BOOZE BOGY

WELCOME TO THE BOGYLAND (41:56 min.)

NEXUS / POINT
"The Ramones are dead, long live the Ramones!", oder Booze Bogy, die sich den Sound des verstorbenen Joey Ramone und seiner ehemaligen Truppe zu eigen gemacht haben. Gott sei dank bleibt uns ein kultiger, aber beschissener Sound erspart, denn "Welcome To The Bogyland" kommt mit einem, für dieses Genre, hervorragendem Klang daher. Anderes hätten die Fun Punk-Liedchen mit ihren simplen aber echt "goilen" und witzigen Texten nicht verdient. Hier stimmt alles: Musik, Sound, Texte und sogar ein mit Texten und klasse Cartoons versehenes Booklet. Sicher, hier wird der Punk nicht neu erfunden, aber ein Vermächtnis in die richtigen Hände gelegt. Nichts für Hardliner, aber für alle, die lieber feiern und ficken, als sich vor der Bühne anrotzen zu lassen. "Hey ho, let`s go!"
9/10 - SBk


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler