Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MARTIN HALL

MARTIN HALL

HINDSGAVL SLOT 180605 (50:01 min.)

PANOPTIKON / DÄNEMARK-IMPORT
Was würde ich dafür geben, am 18.06.05 bei diesem Konzert Martin Halls für das Dänische Radio dabei gewesen zu sein, denn die Emotionen, die der Däne bereits immer auf seinen Studioalben freisetzt, erfahren hier die kaum für möglich gehaltene Steigerung und sind dermassen intensiv und überwältigend, dass einem beim ehrfurchtsvollen Hören der zehn Songs mehr als einmal Tränen der Rührung in den Augen stehen. Die intimen Stimmungen der Songs, die bereits auf den Alben tief ins Herz treffen, wurden genial in die Live-Situation übertragen und beherbergen eine zutiefst melancholische Grundstimmung, die einzigartig ist und einfach nicht mehr zu übertreffen ist. Die Cello-Arrangements sind herzerweichend und wie wenig Instrumente es bedarf, um solch eine wehmütige Stimmung zu erzeugen, beweist die fantastische und stimmungsvolle Version von „Pantomine“, gefolgt von einem meisterhaften „Another Heart Laid Bare“ und dem absolut brillianten und kaum mehr steigerungsfähigen „Images In Water“. Dem experimentellen Charakter, den Martin Hall mit einigen Veröffentlichungen über die Jahre hinweg gepflegt hat, trägt das deutschsprachige „Verschwendung“ Rechnung, bevor es mit „To Be Continued“ zum ersten Mal wirklich elektronisch rockig wird, aber auch hier absolut hypnotisierend und mitreissend und die absolute Ausnahmestellung des Vollblutkünstlers Martin Hall unterstreichend. „Hindsgavl Slot 180605“ ist auf 681 Stücke limitiert und über die Homepage http://www.martinhall.com erhältlich. Gönnt Euch dieses Meisterwerk.
10/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler