Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BARCODE

BARCODE

AHEAD OF THE GAME (30:29 min.)

SCARLET / SPV
Das nun mittlerweile fünfte Album von Barcode ist ein Feuerwerk an kurzweiligen, rasend schnellen und aggressiven Hardcore-Tracks. Die schönen stimmigen Rifflinien stechen bei jedem Track heraus. Sauber und aggressiv gespielt, sind sie das Salz in dieser Hardcoresuppe.
Abgerundet und veredelt werden die einzelnen Stücke durch das druckvolle Drumspiel und den rauen, harten Gesang. Gemixt und Gemastert hat das Ganze kein geringerer als Tue Madsen (u.a. Sick Of It All). Die Qualität des Sounds ist dementsprechend als sehr gut herauszuheben. Allerdings klingen die Tracks, jeder für sich gut gemacht, hintereinander gehört, ziemlich eintönig. Die Jungs geben aber wirklich ihr Bestes, deshalb soll dies der einzige Kritikpunkt bleiben. Für Hardcore Fans ist die Platte, trotz der kurzen Spielzeit, extrem empfehlenswert.
6,5/10 - MAB


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler