Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MICHAEL BORMA ....

MICHAEL BORMANN

CONSPIRACY (62:49 min.)

RMB / TWILIGHT
Der Duisburger Michael Bormann, einer der besten Sänger unserer Zeit, ist im Moment sicherlich der meistbeschäftigste Shouter in unseren Breitengraden. Zur Zeit liegen satte drei Alben mit seiner kompletten Mitwirkung bei den Händlern. Abgesehen von diesem Solo-Album, veredelte er noch die Werke des Niederländers Zeno und der Norweger Rain vom Allerfeinsten. Das sein eigenes Opus nur minimal, also einen Punkt weniger benotet wurde, liegt allein ander Auswahl der Songs. Da war Rain einfach glücklicher. Und dennoch, "Conspiracy", der fette Opener, mit dem Michael wahrscheinlich seine Vergangenheit mit Jaded Heart textlich verarbeitet, "Two Of A kind", die Halbballade mit Duett-Sängerin Anette Blyckert (eine gelungene Wahl), der geile Stampfer "No Regrets" und die Ballade "Samirangel", wollen auch nach der fünfzigsten Rotation nicht aus dem Gehirn. Hier gibt es kein Satthören. Dieser Mann singt auf höchster emotionaler Ebene und hat Themen drauf die, die meisten Menschen gerne in seinen Worten ausdrücken möchten. Desweiteren können noch "It`s Only Physical", "Living Just A Lie", "Stand Up" (geeignet für jeden Tanzschuppen des Rock-Genre), und "Ain`t Just A Bit" punkten. Leichte Durchhänger sind "Devil`s Son" und das an die frühen Triumph erinnernde aber schlechter umgesetzte "Reaching Out". Michael Bormann gehört auf die Bühnen der Welt.
9/10 - SBk


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler