Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BALLAD BOMBS

BALLAD BOMBS

…AND THEN WE DANCED… (62:48 min.)

3 LANKA / DISCOMANIA
Mit „And Then We Danced“ liefern Ballad Bombs ein Debütalbum ab, was eigentlich schon 20 Jahre alt ist. Die Songs entstanden Ende der 80er, aufgrund von Streitigkeiten lagen sie bis jetzt auf Eis. Somit ist es kaum verwunderlich, dass man musikalisch eine Zeitreise dorthin erlebt. Pop/Wave gepaart mit Gitarren und melancholische Gesangslinie lassen Einflüsse des Jahrzehnts wie The Cure, The Smith, Depeche Mode etc. erkennen. Nur, braucht man so ein Album im Jahr 2006 noch? Nostalgiker sollten definitiv zugreifen. Die 15 Songs, allen voran „You And I“, „All I Need“, „You`re In My Mind” sowie „(You Got A) Pretty Face” reflektieren den Zeitgeist einfach prima. Allen Anderen sei angeraten lieber vor dem Kauf reinzuhören.
5/10 - SSO


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler