Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BENATNASH

BENATNASH

PRESS PROMO (44:29 min.)

EIGENPRODUKTION / MEXIKO-IMPORT
Benatnash – benannt nach einer sumerischen Göttin – ist das Side-Project der Eidyllion-Sängerin Salai Ereshkigal. Und so ist es nicht weiter verwunderlich, dass einige Passagen stilistische Ähnlichkeiten mit eben jener Ambient Folk Metal-Band aufweisen, wenngleich Benatnash tendenziell dem Black Metal zuzuordnen sind. Die zeitweise eingesetzten opernhaften hohen Gesänge, einige folkige Passagen („Hechizo De Fuego“) oder der fürchterliche Orgelsound in einigen Stücken könnten ebenso vom Debüt Eidyllions (vgl. Rezi an anderer Stelle) stammen. Allerdings gibt es auf „Press Promo“ auch vermehrt garstiges Gekrächze sowie düstere Sounds. „Press Promo“ selbst ist eine Auswahl von sieben Songs der bisherigen Veröffentlichungen (1 Song vom „Hidden Somnus Storm“-Demo, 4 Tracks von der „Reprobo Corruptio Drama“-LP sowie 2 Songs der „For The Great Mother Of Doom“-Promo). Somit sind sowohl Tracks aus der Frühphase der Band, als man Oper und Black Metal verquickte, als auch Songs mit mittelalterlich beeinflussten Black Metal-Stücken der aktuellen Phase, zu hören. Salai selbst bezeichnet ihre Musik als Symphonic Medieval Black Metal und sieht sich von Bands wie Limbonic Art und Summoning beeinflusst. (Infos und Hörproben unter http://www.myspace.com/benatnash ) Mir ist der Stilmix jedoch zu wirr und ich kann persönlich weder mit Salais Gesangsperformance noch mit dem Orgelsound viel anfangen, so dass die Scheibe – ebenso wie Eidyllions Machwerk – wie folgt abschließt:
Ohne Wertung - SBr


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler