Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MANTICORA

MANTICORA

THE BLACK CIRCUS Pt. 1 - LETTERS (47:28 min.)

MASSACRE / SOULFOOD
Die Dänen MANTICORA, die bereits seit 2002 CD-technisch ihr Unwesen treiben, werfen mit "The Black Circus Part1-Letters" den ersten Teil eines Konzeptalbums auf den Markt, dem Anfang 2007 bereits der zweite Teil folgen soll. Der geneigte Hörer mag nach dem "Genuss" dieses ersten Teils darauf hoffen, dass 2007 vielleicht etwas übersichtlicher und weniger aufgesetzt zu Werke gegangen wird. Heuer erinnern mich Manticora nämlich viel zu stark an die längst totgeglaubten Zeiten, in denen vorwiegend italienische Bands mit ellenlangem, orchestralem Gefrickel und überzogenem Heldengejodel schlicht nervten. Sicher ist hier technisch alles ok, Tommy Hansens Sound ist fett und auch einige Songs, wie "Gypsies Dance pt. 1" und "Wisdom", sind für sich recht gut gelungen, in der Gesamtschau geht mir die Scheibe und ihre Umsetzung, insbesondere Lars Larsens Gesang, jedoch gehörig auf die Eier. Für Freunde von Luca Turrilli und alles was sich in dessen Dunstkreis bewegt sei "The Black Circus" also absolut empfohlen, wer wie ich davon jedoch nichts (mehr) hält - Finger weg !!!
5,5/10 - TKN


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler