Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BLEZQI ZATSAZ

BLEZQI ZATSAZ

THE TIDE TURNS (70:41 min.)

LUCRETIA / BRASILIEN-IMPORT
In Form eines DVD-Digi-Paks landet das instrumentale Rock-Oper-Opus “The Tide Turns” aus Brasilien in unserer Redaktion. Interessant auch die Verspätung, denn das Werk stammt aus dem Jahr 2003. Leider fehlt mir ein Bioblatt der Künstler, aber es scheinen zumindest zehn Musiker beteiligt zu sein. Chef und Producer ist kein Geringerer als Angras ex-Keyboarder Fabio Ribeiro. Somit liegt die progressive Chose ganz im Sinne des Tasteninstruments, das tatkräftig von teilweise sehr geübten Klampfenfacetten bestückt wurde. Alle anderen Instrumente, derer es gar nicht wenig sind, sind Beiwerk. Proggie-Fans sollten dennoch Obacht geben, denn es handelt sich bei „The Tide Turns“ um sehr leichte Kost, wie sie es früher bei Saga gab. Natürlich ohne Gesang - und da liegt der Hase im Pfeffer. Dieses überlange Album fängt an nach einer gewissen Anzahl von gehörten Tracks seine Magie zu verlieren, zumal die Keyboards teilweise recht banal eingesetzt werden. Wer also lieber Bands wie Dream Theater oder Enchant frönt, sollte hiervon die Finger lassen. Ob dieser Silberling tatsächlich eine Rock-Oper ist entzieht sich meiner Kenntnis, aber zumindest wirkt das dargebotene Material so.
5,5 - SBk


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler