Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'R' :: REBELHEAD

REBELHEAD

FIGHTBACK (27:21 min.)

SX-DISTRIBUTION / SX-DISTRIBUTION
Kurz und schmerzlos präsentieren sich Rebelhead mit ihrem Debütalbum „Fightback“ der Öffentlichkeit. Im Juli 2005 im Karate Studio in Jyväskylä, Finnland, bereits fertig gestellt und im November 2005 dann veröffentlicht. Mit viel Wut im Bauch gespielt, versuchen die vier Finnen mit kraftvollen und schnellen Songs den Hörer in ihren Bann zu ziehen. Mit einigen Tracks gelingt ihnen das auch ganz gut. „Blood In My Eyes“, „Blackrebel Station“ oder „Say It Loud“ sind hier zu nennen. Im Gesamteindruck ist das Album jedoch sehr eintönig. Einige langsamere Passagen können hier auch nicht für viel Abwechslung sorgen. Mit dem Anspruch die Musik ihrer Vorbilder u.a. Pantera und Entombed besser machen zu wollen sind sie eigentlich gescheitert. Es gibt gute Ansätze, dennoch gehört noch etwas mehr zu einer Spitzenplatte. Die Zukunft wird zeigen wie sich die Band weiterentwickelt. Ihr Können werden Sie hoffentlich noch weiter positiv ausbauen, denn dann steht einem besseren Nachfolger nichts im Weg.
5/10 - MAB


[ Zurück zum Index: 'R' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler