Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MONOLITH

MONOLITH

TALISMAN (45:47 min.)

ALFA-MATRIX / SOULFOOD
Besässen doch nur alle alle Veröffentlichungen aus der Electroszene solch einen hohen Innovationsgehalt und solch eine Klasse, wie das mittlerweile sechste Album von Belgiens Eric van Wonterghem (ex-Klinik). Monolith vereinen dabei fast schon hypnotische Techno-Rhythmen mit Einflüssen aus Industrial, EBM und Retro-Referenzen an die Frühphase der elektronisch düsteren Musik. Dass Monolith dabei nicht auf dem Label von Hands oder Ant-Zen veröffentlichen, wo sie stilistisch am ehesten anzusiedeln sind, erstaunt ein wenig, schmälert die Qualität des Albums und solch grossartiger Tracks wie „50367329“, dem experimentellerem Titelstück oder dem teibenden, mit arabischen Samples versehenem „Al Ahali“ keinen Deut. Monolith liefert wieder einmal den Nachweis, dass lang etablierte Künstler und Begründer einer Szene immer noch zu den Innovatoren dieser zu zählen sind, im Gegenteil zu all den Klonen, die blind und ohne jedes Verständnis allen Trends hinterher hecheln.
8/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler