Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BIF NAKED

BIF NAKED

SUPERBEAUTIFULMONSTER (45:24 min.)

BODOG / EDEL
Im Info wird Bif Naked als Königin des kanadischen Rock bezeichnet. Sehr bescheiden und wirklich nicht wahr. Ich hatte die Gelegenheit Bif Nakeds Karriere ein wenig in Kanada zu verfolgen und habe schon ihre Konzerte in Toronto gesehen. Ich kann daher mit besser Gewissheit sagen, dass sie höchstens die Königin des Undergrounds ist. Als ich im Jahr 2000 für ein Kanada Special recherchierte, nannte sie niemand in ihrer Heimat als nennenswerte Größe. Eigentlich nannte sie niemand. Mit über dreißig Tattoos, dem dementsprechenden Look und Acting sowie ihren „ich bin ja so tough“-Parolen wird sie es kaum in die Oberliga schaffen. Dabei ist ihr Material, mittlerweile ist das fünfte Album auf dem Markt, gar nicht so aggressiv. Auf ihrem aktuellem Werk „Superbeautifulmonster“ kann zwar fast jeder Song, bis auf die trostlose Version von „Nothing Else Matters (Metallica), begeistern, doch wie gesagt, über einen Härtegrad von Pat Benatar zu ihrer 80er-Jahre Hochphase kommt sie auf Songs wie „Abandonment“, „Everyday“ und „That`s Life With Me“ nicht hinaus. Auch dann nicht wenn es punkiger („Let Down“ und „I Want“) oder rockiger („The Question Song“) wird. Selbst Bif Nakeds Stimme bietet Ähnlichkeiten zur amerikanischen Rock-Legende. Doch die Canuck-Lady hat ihren persönlichen, faszinierenden Charme mit einer rauen, melancholischen und melodischen Stimme, die echt Spaß macht. Die Songs sind zwar nur für den toleranten Metaller tragbar, aber wer schon immer etwas mit härterem College-Rock anfangen konnte, sollte hier zugreifen.
7/10 - SBk


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler