Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MYK JUNG

MYK JUNG

ZENITH IS DECLINE ( min.)

ENDLESS / ALIVE
Myk Jung, umtriebiger Sänger von The Fair Sex und Buchautor solcher elementarer Werke wie „Der Herr der Augenringe“ , liefert mit seinem Soloalbum „Zenith Is Decline“ ein ungewöhnliches und in dieser Form wohl kaum erwartetes Soloalbum ab. Nicht knallharte Elektronik oder brettharte Gitarren bestimmten den musikalischen Kurs, sondern getragene und vornehmlich akustische Instrumente und der facettenreiche und ausdrucksstarke Gesang Myks, den man in dieser Form kaum erwarten durfte. Nicht Tanzbarkeit oder vehemente Brachialität sind Trumpf, sondern besinnliche Augenblicke, Momente zum inne halten oder einfach nur zum Entspannen und Träumen. „Zenith Is Decline“ wirkt entgegen seines Titels dabei nicht wie Relikt der Vergangenheit kurz vor dem Zusammenbruch, sondern sehr zeitgemäss und dabei vor allem zeitlos. Ein schönes Album.
8/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler