Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MACHINEMADE G ....

MACHINEMADE GOD

THE INFINITY COMPLEX (46:57 min.)

METAL BLADE / SPV
Nach ausgiebigem Touring und einem Gig auf dem letztjährigen Pressure-Festival setzt diese Band aus dem Herzen Deutschlands nun ihre erste Duftmarke auf Tonkonserve. Der aggressive und hochenergetische Metalcore des Fünfers wurde von Hatesphere-Röhre Jacob Bredahl soundtechnisch veredelt, knallt dementsprechend ohne Umschweife auf die Glocke und dürfte für belebte Moshpits sorgen. Dabei wird abwechslungsreiches Songwriting jedoch großgeschrieben, und so streut man ständig Breaks und recht komplexe Rhythmen ein. Zwar sitzt nicht jedes Break wirklich schlüssig („Teeth vs. Curb“), jedoch muss man diesen jungen Hüpfern ein extrem gutes Händchen beim Arrangieren attestieren. Zugeständnisse an die Melodic-Metalcore Fraktion werden in Form cleaner Chöre nur selten gemacht, paradoxerweise klingen Machinemade God nichtsdestotrotz extrem melodisch, was nicht zuletzt an der grandiosen Gitarrenarbeit liegt, die geschickt zwischen aggressivem Slayer/Haunted-Riffing und In Flames-Melodieexkursen pendelt (etwa im tollen „Bleeding From Within“). Die Intensität auf „The Infinity Complex“ erreicht Heaven Shall Burn/Hatebreed-Sphären. Lecker Mosh-Parts gibt es auch zuhauf, so dass der geneigte Leser sich wundern dürfte, warum unter diesem Review bloß 7 Punkte stehen. Gerade in der zweiten Hälfte des Albums verstricken sich Machinemade God allzu oft in ihrer eigenen Songwriting-Formel, zu selten streuen sie ECHTE Überraschungsmomente ein (wie die Gitarren im Mittelteil von „Injected Smiles“). Manchmal wird auch Abwechslung eintönig. Nichtsdestotrotz ein gutes Album.
7/10 - PM


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler