Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BESTIAL MOCKE ....

BESTIAL MOCKERY

GOSPEL OF THE INSANE (37:21 min.)

OSMOSE / TWILIGHT
Dreizehn Titel rauhen Black Metal mit Death Metal Knüppel-Drumming und Thrashparts bescheren uns Bestial Mockery auf ihrer aktuellen Scheibe "Gospel Of The Insane". "Insane" klingt das Ganze dann auch teilweise wirklich. Während Vokalist Master Motorsag auf schwarzmetallisch eher untypische Weise ins Mikro gröhlt, lässt Drummer Warslaughter es kesseln ohne Ende und die Gitarristen entlocken ihren Instrumenten abstruse Soli. Aggressivität pur gibts im Intro zu "Father in Heaven", hier schreit man sich mit "Fuck You" in die Herzen der Hörer. Demgegenüber hat Track sechs "Out From The Cold - Snaight To Hell" schon einen gewissen Charme und erfreut mit melodischen Gitarrenriffs. "Satans Devilsaw", untermalt mit Kettensägengerassel, klingt dagagen leider nur verwirrend ´evil´. Ganz zum Schluß gibts noch einen echt kranken Schrei ins Mikro und da fragt man sich schon, ob Sänger Master Motorsag in der Klapsmühle noch einen Mitstreiter geworben hat! Technisch sind Bestial Mockery sicher nicht die Schlechtesten, trotzdem ist "Gospel Of The Insane" leider kein musikalisches Highlight. Produktionstechnisch klingt die Scheibe wahrscheinlich genau so, wie die Jungs es wollten, ansonsten wäre da sicher eine bessere Qualität möglich gewesen. Freunde der alten Marduk und Swordmaster werden vielleicht Ihre Freude an dem Album der fünf Schweden haben. Alle anderen sollten hoffen, dass der Hass von Bestial Mockery sie nicht einholt.
5/10 - UK


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler