Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BELISHA

BELISHA

THE HOUNDED (44:34 min.)

FILTHY SONNIX / ENGLAND-IMPORT
Manche Bands stellen einen geplagten Rezensenten mitten in der Nacht vor Probleme, die ihm eigentlich Freude bereiten sollten, kommt es doch nicht unbedingt allzu häufig vor, daß eine junge Combo mit einem schwer definierbarem, aber dennoch sehr geradlinigem und homogenem Stil aufwarten kann. Mitunter klingen die englischen Belisha etwas nach einer Gitarren-Rock-Version der Sisters, manchmal schmeicheln sie sich mit Elementen der göttlichen The Mission ein ("The Hounded"). Die im Info genannte Nu Metal und Rammstein-Schlagseite könnt Ihr getrost als Ente oder Dummheit der Plattenfirma betrachten, denn Belisha produzieren gitarrenlastigen Gothic-Wave-Rock mit modernen Sound-Elementen, so daß sich die Combo bei entsprechender Promotion (Radioeinsätze en masse) durchaus Chancen bei einem zahlenmäßig größeren Publikum ausrechnen könnte, da viele der vertretenen zehn Songs eine gehörige Portion Eingängigkeit aufweisen und vor allem Kompositionen wie die erste Singleauskopplung "The Fall Of The Evergreen" oder das treibende und mit diversen Samples unterlegte "Wolfs Head" ungeheuer catchy ins Ohr fließen. Unbedingt beachten! http://www.filthysonnix.com

8/10 - CL


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler