Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'R' :: RUNAMOK

RUNAMOK

DANCE OF THE DEAD (51:05 min.)

METAL AXE / POINT
Ihr mögt Old-School-Metal, wie ihn Megadeth oder früher Metallica zelebrierten? Nun ja, dann könnt ihr den Würzburgern Runamok ruhig ein Ohr leihen. Bandgründer, Gitarrist, und Sänger Fabian Schwarz, der damals auch bei Stormwitch aktiv war, klingt stimmlich fast 100% wie Dave Mustaine (Megadeth). Musikalisch schöpfen die vier Jungs fast alle Megadeth-Alben aus, ohne gleich als totaler Klon in Verruf zu geraten, denn ihre Songs sind einfach besser, als dass was Herr Mustaine seit Jahren treibt. Sie kommen mit knallharten, aber stets melodiösen Ideen auf den Punkt, und verlieren nie einen guten Song aus den Augen. Der Gitarrist Nummer Zwei, Oliver Kaufmann (ex-Tyran Pace), könnte zwar bei den Soli einige eigene Ideen gebrauchen, aber spieltechnisch sollte man ihn durchaus im Auge behalten. Trocken und pfundig gibt es hier gleich zwölf mal auf die Fresse. Runamok spielen extrem tight, und lockern ihr heftiges Geballer mit cleveren Hooklines, und ultramelodiösen Gitarrenläufen auf. Ihre Tour-Aktivitäten mit Exodus, Rage, und Destruction, haben eindeutig positive Spuren hinterlassen. Produktionstechnisch gibt es hier mal gar nix zu mäkeln, und das Cover ist doch wohl nur geil, oder? Sollte die Band in Zukunft noch ihren eigenen Weg entdecken, dürften wir baldigst eine weitere Top-Combo in den deutschen Metal-Reihen willkommen heißen. Metal rules!
8/10 - SBk


[ Zurück zum Index: 'R' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler