Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'R' :: RING OF FIRE

RING OF FIRE

LAPSE OF REALITY (68:40 min.)

FRONTIERS / SOULFOOD
Die Truppe um Mark Boals und Tony MacAlpine legt ihr drittes Album vor (des Sängers Soloscheibe mit dem Titel "Ring of Fire" nicht mitgerechnet), das zunächst recht sperrig auf mich wirkte und nicht wirklich zünden wollte. Dies liegt wohl daran, dass die Band den auf "Dreamtower" bereits ansatzweise hervor gekehrten Hang zu vermehrtem Einsatz der fraglos bei den beteiligten Musikern vorhandenen Technik und zu größerer Experimentierfreude noch verstärkt hat. Schon das eröffnende Titelstück kommt mit Ecken und Kanten, entpuppt sich nach mehreren Durchläufen aber als feines, hartes Teilchen. Ein weiterer "schwerer Brocken" ist "That Kind Of Man" an vierter Position, wo einiges an Gefrickel und ein schräg-gewöhnungsbedürftiger Refrain am Start sind, sowie Track Neun namens "Don´t Know", der ebenfalls nicht eben leichtverdaulich ist. Der Rest des Albums weist zwar auch hier und da ein paar weniger schöngeistige Klänge auf, haut insgesamt aber doch in die gleiche Kerbe wie das ältere Material der Band um den Perückenmann, was ziemlich eindeutig der Malmsteen-Schule zugeordnet werden kann. Somit stehen eingängige, mehrheitsfähige Gesangslinien im Vordergrund, die von hochwertigen instrumentalen Arrangements unterfüttert werden. Immer wieder werden Keyboard/Piano-Tupfer gesetzt, gediegene Chöre zum Einsatz gebracht, während Axtmeister MacAlpine gerne und oft übers Griffbrett flitzt um zu zeigen, was er drauf hat. Ich finde zwar das Erstlingswerk "The Oracle" in seiner Geradlinigkeit treffsicherer, kann aber auch "Lapse Of Reality" Einiges abgewinnen. Weiterhin gilt: Wer auf Yngwie steht, wird bestimmt auch mit Ring Of Fire warm werden.
7/10 - CB


[ Zurück zum Index: 'R' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler