Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MELDRUM

MELDRUM

LOADED METAL CANNON (51:46 min.)

RECORD HEAVEN / POINT
Wer bei dem Albumtitel und der Tatsache, daß Namensgeberin Michelle Meldrum früher bei Phantom Blue tätig war, auf ein Metal-Album hofft, wird schnell eines Besseren belehrt. Alternative (Metal) heißt das Zauberwort der Band um die mittlerweile nach Schweden ausgewanderte Michelle, musikalisch kompetent und recht basisch, allerdings meilenweit neben dem vorherrschenden musikalischen Zeitgeist liegend. Dennoch wissen Meldrum, die in Drummer Fredrik Haake über das einzige männliche Bandmitglied verfügen, songschreiberisch Akzente zu setzen, was sich nicht zuletzt in getrageneren Rocksongs wie "Feeding The Hope" ablesen läßt. Auch heftig rockend machen die Damen und ihr Quotendrummer eine ansprechende Figur ("Through Shattered Eyes", "Chaos", "Two Lost Worlds"), auch wenn der über Gebühr strapazierte verzerrte Gesang zuweilen arg an den Nerven zerrt und nicht gerade als Stilmittel für die vermeintliche Härte der Band geeignet scheint. Dennoch, ein gutes Album.


7/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler