Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: METALLICA - T ....

METALLICA - TALKING

MARK PUTTERFORD

SCHWARZKOPF & SCHWARZKOPF

152 Seiten / 14,90 EUR
An dieser Stelle noch irgendwelche Worte über Metallica zu verlieren ist so überflüssig wie ein Verbot von Pinguinweitwurf in Turkmenistan... oder so ähnlich. Also, direktzu Putterfords Buch . "Talking" erzählt im eigentlichen Sinne auch keine Geschichte, sondern belässt die Bandmember in ihrem Originalton. Also eine Sammlung von Zitaten aus zwanzig Jahren Metal und Rock, die sich in zwanzig Kapiteln unter anderem zu Alben, Tourneen, Ruhm, anderen Bandmitgliedern, aber auch über´s Business und ihre persönliche Probleme auslassen. O-Töne bilden das wesentliche Konzept dieses Buches. Dazu bekommt der Leser auf insgesamt 152 Seiten noch neunzig Fotos und einige Zitate aus dem Umfeld (z.B. andere Musiker wie Dave Mustaine) der Band geboten. Ob man nun unbedingt wissen muss, dass Metallica beinahe „Thunderfuck“ geheißen hätten oder dass Kirk Hammett noch immer über den Weggang von Jason Newstedt „angepisst“ ist, liegt wohl im persönlichen Interesse des Betrachters. Aber kaufen werden es wohl ohnehin die Fans, also whatever. Informativ sind viele Äußerungen, unterhaltsam so einige und sinnfrei nur ein Paar. Beispiel gefällig?: “Wir haben’s noch drauf, wir haben’s noch drauf“ (Lars Ulrich). Dennoch bzw. somit gibt “Metallica Talking“ einen interessanten und seltenen Einblick in die Historie und das Innenleben der vier „älteren wütenden Männer“, der sich für Fans lohnt.

ISBN 3-89602-496-5
Sven Bernhardt


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler