Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MORBIUS

MORBIUS

SAME (25:46 min.)

EIGENPRESSUNG / PORTUGAL-IMPORT
Morbius ist eine junge Death Metal-Band aus Portugal, die sich mit ihrer ersten selbstfinanzierten EP nun anschickt die Death Metal-Welt auf den Kopf zu stellen. Dass dabei das eine oder andere technische Kabinettstückchen abfällt, spricht schon mal für die Klasse der Portugiesen, auch wenn die fünf Songs zuzüglich Intro und Outro noch lange nicht an die Songs der als musikalischen Einflüsse genannten Cannibal Corpse, Obituary oder Death heranreichen. Dafür fehlt vor allem die produktiontechnische Klasse und soundtechnische Tiefe, und auch das Schlagzeugspiel bedürfte noch zusätzlicher technischer Raffinesse. Morbius streuen aber immer wieder gekonnt Breaks ein, die das Songwriting auflockern und durchaus einiges an Melodien bereithalten, wobei der Geang in der Tat ab und an Erinnerungen an den verstorbenen Chuck Schuldiner (Death) hervorruft. Der ganz grosse Wurf ist den Portugiesen mit dieser EP noch nicht gelungen, dafür fehlt mir persönlich die produktionstechnische Brutalität und „Voll-in-die-Fresse“-Attitüde, aber für den Anfang kann sich das Gebotene durchaus hören lassen. Kontakt: morbius_band@yahoo.com.br
6/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler