Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MELTDOWN

MELTDOWN

MATURE CHEMISTRY (22:26 min.)

EIGENPRODUKTION / SELBSTVERTRIEB
Die vier Hannoveraner Peter Asbach (Gitarre), Markus Blesching (Bass), Timo Scholich (Drums) und Sänger Arne Lipke traten aus dem Bunker, um der Welt einen Topf voll Metal, aufgeputscht mit Hardcore, Punk und Thrash vorzustellen. Ziel gelungen! Was nicht heißen soll, dass hier ein mächtiges Werk vorliegt. Allem voran hapert es an brauchbaren Vocals , die sehr trist und echt „german“ klingen. Die Songs scheppern zwar rau und aggressiv durch die Boxen, doch wirklich überzeugen kann nur „Entropy“. Das ist für eine Fünf-Track-EP recht wenig. Es fehlen ganz einfach eigenständige Ideen und Aufhänger, die selbst das hochgepriesene „Lullaby“ vermissen lässt. Da Meltdown sich selbst als Live-Band sehen und die Stärken der Musiker auf der Bühne zeigen wollen, hoffe ich ernsthaft, dass ihnen dies gelingt, sonst wird das nichts mit dem Musik-Business. Bei Interesse meldet euch unter: kontakt@meltdown-music.de
5/10 - SBk


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler