Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BETTY RUMBLE

BETTY RUMBLE

HATE YOUR MUM (42:38 min.)

STATUE / US-IMPORT
Auch Betty Rumble habe ich im Internet entdeckt, wo sie unter der Kategorisierung Gothic/Alternative und "mit einem Sound am Rande des Wahnsinns" firmieren. Leider geht eine Besprechung der beiden mir vorliegenden CDs - ebenso wie bei Damien Storm - ziemlich in die Hose. Hinter dem Projekt Betty Rumble (der Name ist übrigens inspiriert von der Ehefrau Barney Gerölleimers, remember "The Flintstones") verbirgt sich das Pärchen Betty & Hulk, alias Missy und Matt Haines, die sich im heimischen Keller in Michigan ein eigenes Studio eingerichtet haben. Hulk ist dabei für die Gitarren(n), Lead und Backing Vocals, sämtliche elektronischen Spielereien (und davon gibt`s ne Menge!!), die Aufnahmetechnik sowie den Mix zuständig, während Betty das punkig-gothic-sexy Frontgirl mimt, die gerne auch schon mal in String und Bikini hinter dem Mikro steht und ansonsten für die Lead und Backing-Vocals sowie Bass und Keyboards zuständig ist. Als Einflüsse geben die beiden Rammstein, Marilyn Manson, Pink Floyd, Jimi Hendrix, WASP, Kiss und die Murderdolls an. Umgesetzt werden lediglich relativ laute - männliche und weibliche - Vocals vor einer im Hintergrund ablaufenden Geräuschkulisse aus Samples, programmierten Drums und sonstigen verschwommenen Instrumentierungen. Einzig und allein das düstere „Shout @ The Dead“ ist gar nicht mal so übel. (Nachdem auch die kürzlich von Chris besprochene Tremulus-CD einen sehr bescheidenen Sound hatte, stellt sich mir die Frage nach der Veröffentlichungspolitik von Statue Records.) Wie schrieb Betty mir? "You will either love us or hate us!" Wie wahr, wie wahr...und das, wo es sich um einen recht netten Kontakt handelte. Aber trotz aller Nettigkeit und auch trotz aller sexy Photos kann ich "Hate Your Mum" nicht empfehlen. Für 6,66 US-$ bei http://www.soundclick.com/bettyrumble oder http://www.statuerecords.com
2/10 - SBr


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler