Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MONSTER MAGNE ....

MONSTER MAGNET

MONOLITHIC BABY! (54:23 min.)

STEAMHAMMER / SPV
Neue Monster Magnet-Veröffentlichungen werden es immer schwer haben sich gegenüber den Monster-mäßig geilen Alben der Vergangenheit zu behaupten, im Vergleich mit dem gutklassigen, aber vielleicht ein wenig zu glatt gebügelten Vorgänger "God Says No" kann man "Monolithic Baby!" allerdings wieder eine schnodderige, dreckigere Ausrichtung attestieren. Ansonsten erwarten Monster Magnet-Fans wohl kaum eine radikale Kursänderung (warum auch?) und so hat Rockstar-Vogel Dave Wyndorf, der Vocal-technisch mal wieder saucool herüberkommt, zehn ur-typische, fast schon als klassisch-schweinerockig zu bezeichnende Tracks aus seinen Hirnwindungen in die Realität transportiert. Dazu gesellen sich zwei richtig amtliche Coverversionen: "The Right Stuff" von ex-Hawkwind-Sänger Robert Calvert, welches hervorragend die dem Hawkwind-Dunstkreis entnommene Essenz und Inspiration des magnetischen Bandsounds verkörpert und das mit einer wundervollen Melodie verzückende "There´s No Way Out Of Here", das absolute Highlight des ersten Soloalbums von Pink Floyd-Gitarrist David Gilmour, welches aber nicht - wie im Info angegeben - von Gilmour komponiert wurde, sondern von K.Baker (ein bisschen Erbsenzählerei muss an dieser Stelle sein...;-)). Kurzfazit: Bandklassiker wie "Superjudge" bleiben unerreicht, ""Monolithic Baby!" ist dennoch ein arschcooles Teilchen! Gut gemeinter Tipp: Aufdrehen, Luftgitarre raus, abrocken! Was müffelt es hier in der Bude denn auf einmal nach Schweiß, Bier und Trockeneisnebel? Und wer hat mir diese komische, riesengroße Siebziger-Porno-Sonnenbrille aufgesetzt? PS: Kommt in zwei Versionen (die limitierte weist als Bonus noch eine DVD auf) und kassiert knappe acht Obliveon-Points!
8/10 - CL


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler