Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MISANTHROPIC

MISANTHROPIC

SOULREAVER (45:51 min.)

XTREEM / SPANIEN-IMPORT
Xtreem Music sind bislang ausschliesslich durch eine Veröffentlichungspolitik hart an der Grenze zur Rohstoffverschwendung aufgefallen, da kommt ein Album wie Misanthropics „Soulreaver“ fast einer musikalischen Offenbarung gleich, auch wenn die Ingelheimer musikalisch weit entfernt davon sind, die Welt mit ihrem Death Metal zu verändern. Die Wurzeln der Band, die irgendwo zwischen schwedischen Todmetall und deutschem Rumpelthrash der achtziger Jahre liegen, treten bei den neun Songs, Intro und Outro mal aussen vor lassend, gut zutage und auch die Produktion weiss zu gefallen, auch wenn sicherlich mehr Pfund drin gewesen wäre. Tracks wie „Fly“ oder „Admission Free“ sind knallharte Abgehnummern, während sich Misanthropic mit „The Play“ auch in ruhigere Gefilde wagen und dabei eine ausgesprochen gute Figur abgeben. Unter den Blinden ist der Einäugige König, das gilt auch für Misanthropic und ihr Label Xtreem.
5/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler