Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MICHAEL LEE F ....

MICHAEL LEE FIRKINS

DECOMPOSITION (41:59 min.)

MASCOT / ZOMBA
Seit seinem Auftakt in der Musik-Szene (1990) als Sechs-Saiten-Hexer, der mir damals sehr imponierte und durchaus mit Größen wie Michael Schenker, Richie Kotzen oder Dave Sharman mithalten konnte, habe ich Michael Lee Firkins aus den Augen verloren. Sollte jedoch der experimentelle, stark bluesig angehauchte Nervenkram mit nur kleineren Highlights alles sein, was mir in den vergangenen Jahren durch die Lappen ging, ist dieser Umstand kein Verlust. Der ehemalige Shrapnel-Hero (das Label für Gitarren-Freaks), brachte damals mit seiner Gitarren-Technik die Fans ins Schwitzen. Heutzutage wird er deftige Abstriche in Kauf nehmen müssen. Zudem ist „Decomposition“ ein altes Produkt aus dem Jahre 1997, erschienen bei Nuera-Records, das Mascot jetzt neu aufgelegt hat. Gespielt werden hauptsächlich Cover-Tracks, mit denen Michael Lee seine Wurzeln darlegt. Gast-Sänger Sonny Reese begleitet den „Wizard on the Guitar“ bei dem Lynyrd Skynyrd-Song „I Know A Little“ und dem Johnny Winter-Hit „Still Alive And Well“. Dadurch wird aber auch kein Bonus erzielt. Die „Pink Panther“-Version, im Original von Henry Mancini, ist schlichtweg eine alberne Qual und Jimi Hendrix`s-Evergreen „Manic Depression“ erhält ebenfalls keinen Heiligenschein. Cover-Tracks auf die niemand wartet. Michael Lee Firkins sollte lieber wieder anfangen mit dem was er am besten kann und womit er Anerkennung fand: Flitzefingerakrobatik!
Ohne Wertung - SBk


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler