Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MIDNIGHT SYND ....

MIDNIGHT SYNDICATE

DUNGEONS & DRAGONS (65:10 min.)

ENTITY / US-IMPORT
Bereits zum fünften Male schicken uns Midnight Syndicate auf eine fantastische Reise in die eigene Phantasie, doch wo sich die ersten vier Alben als reines Kopfkino eines imaginären Fantasy- oder Horrorfilms darstellten und sich bis dato lediglich grosser Beliebtheit in der Rollenspielszene erfreuten, da haben sich Edward Douglas und Gavin Goszka diesmal der Herausforderung gestellt und gleich den Soundtrack zu "Dungeons & Dragons", einem Rollenspiel, komponiert. Musikalisch sind sich die beiden Visionäre dabei jedoch treu geblieben und so sind die Kompositionen durchzogen von einer düsteren und episch bombastischen Grundstimmung, in die erstmalig vereinzelt auch Sprachfetzen und Chorpassagen integriert wurden, was die mystische Grundstimmung des Albums, die von verträumt melancholisch bis hin zu hymnisch monumental reicht, erheblich auflockert. Zu wünschen wäre es Midnight Syndicate, dass sie einmal die Möglichkeit hätten, ihre Kompositionen nicht auf synthetischem Wege erzeugen zu müssen, sondern auf die Hilfe eines wirklichen Orchesters zurückgreifen zu können, denn dann würden die Stücke sicher noch einmal deutlich an Leben gewinnen. Kontakt: http://www.midnightsyndicate.com
8/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler