Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BREATHE

BREATHE

THE LAUGHING DOLLS (44:59 min.)

SYNTHETIC SYMPHONY / SPV
Axel Machens sollte Szenekundigen noch als Placebo Effect-Mitglied
geläufig sein, die Anfang bis Mitte der Neunziger im deutschen Dark
Wave-Underground einen exzellenten Ruf inne hatten. Breathe nun ist
seine Nachfolgeband und über die Länge eines Albums sehr viel
sphärischer ausgefallen, als es die im letzten Jahr vorab ausgekoppelte
Maxi "Tenebre" vermuten ließ. So bestimmen mit Ausnahme des bereits
erwähnten "Tenebre" und "Deadline" meist düstere, rhythmisch sehr
ruhig gehaltene Soundscapes die musikalische Szenerie, derer sich
öffnen und hinzugeben es eine bestimme Zeit dauert. Ist diese Anlaufzeit
aber erst überwunden, offenbart "The Laughing Dolls" seine wahren
Qualitäten, die sich liebevoll und voller musikalischer Details in den zehn
Kompositionen des Albums entfalten und vor allem im abschließenden
und verträumten, an einen Soundtrack erinnernden achteinhalbminütigen
"Dawn" ihre wirkliche Entsprechung finden. Grandios.

9/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler