Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BRET MICHAELS

BRET MICHAELS

SONGS OF LIFE (47:28 min.)

POOR BOY / US-IMPORT
Ich weiß, das meine Redaktionsfreunde über dieses Review nur müde lächeln werden, aber…scheißegal! Bret Michaels, the Voice of Poison, is back. Und Mädels, der Typ sieht auf den Fotos immer noch so geil aus, wie ich es seit Jahren nicht hinkriege. „Songs Of Life“ ist ein sehr persönliches Album geworden, das tief in die Seele von Bret blicken lässt. Bei den Lyrics nimmt er kein Blatt vor den Mund. Zu den alten ausgelassenen Poison-Merkmalen gesellt sich eine kleine Portion „Kid Rock-Attitüde“. Poison-Fans sollten allerdings etwas toleranter an dieses Werk rangehen, denn an Bret ist diese Zeit nicht spurlos vorbeigegangen. Somit findet sich zwischen den obligatorischen Balladen „Raine“ (auf der Enhanced-CD auch als Video) und „Forgiveness“, die jedem Poison-Opus gut gestanden hätten, der punkig angesetzte Opener „Menace To Society“, der Sum 41-ähnliche Party-Song „Bittersweet“, der mit härteren Gitarren bestückte Stampfer „Loaded Gun“, ein langweiliger Filler mit dem Titel „Strange Sensation“, der herzerreißende Akustik-Track „One More Day“, der Southern-Rocker „I Remember“ sowie die beiden überflüssigen Schrammel-Songs „It`s My Party“ und „War Machine“. Als Bonus-Tracks gibt es „Party Rock Band“ vom Soundtrack „A Letter From Death Row“ und „Stay With Me“ vom Album „Ballads, Blues And Stories“, die sich gut in das Gesamtbild einfügen. Am besten die CD sofort besorgen.
8/10 - SBk


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler