Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'R' :: RED TO GREY

RED TO GREY

WRATH OF THE WEAK (43:52 min.)

BLACK ARROW / POINT
Achtung! Hier kommen Ohrwürmer! Die ursprünglich lediglich als Projekt ins Leben gerufene süddeutsche Combo Red To Grey versteht es, in erstklassiger Weise Power und Trash Metal mit progressiven und melodischen Elementen zu verquicken, so daß ein Sound entsteht, der sich einem echt in die Gehörgänge fräst. Bands wie Forbidden oder Realm lassen grüßen. Ein Plus auch die Vocals von Andy Pankraz, die, nachdem die Gewöhnungsphase durchlaufen ist, eine echte Bereicherung darstellen. Stellenweise ist die Strimme zwar noch verbesserungswürdig, in weiten Bereichen aber schon sehr gut und vor allen Dingen vielschichtig. Ansonsten bekommt ihr Breaks, Melodien, harte Thrash-Passagen und vieles mehr geboten. Reinhören.....und kaufen!

8/10 - SBr


[ Zurück zum Index: 'R' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler