Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BOYSETSFIRE

BOYSETSFIRE

TOMORROW COME TODAY (51:07 min.)

EPIC / SONY
Boysetsfire weisen Qualitätsmerkmale auf, die auch "szeneübergreifend funktionieren werden". Absolut richtig, dieser Info-Auszug, denn spätestens mit "Tomorrow Come Today" hat sich das Ami-Quintett tatsächlich eine sehr eigenständige musikalische Identität aufgebaut. Gemeinhin werden Boysetsfire ja als Speerspitze des Emo-Core gehandelt, wobei irgendwelche obskuren und oft sinnfreien Genre-Bezeichnungen durchaus mit Vorsicht zu genießen sind, aber wenn man diese Stilisierung als integres Nebeneinander von packender Energie und fesselnder Emotionalität interpretiert, so macht das in diesem Fall durchaus Sinn. Boysetsfire vereinen unbändige Aggression mit äußerst gefühlvollen Melodielinien, beide Pole werden hierbei vom leidenschaftlich agierenden Sänger Nathan Gray perfekt repräsentiert. Der äußerst erquickend produzierte Hybrid aus Metal, Alternative, melodischem Hardcore und einer winzigen Prise Punk klingt modern - ohne auch nur im Geringsten irgendwelche Trends aufzugreifen - und zeigt Megasellern wie Papa Roach hinsichtlich Songwriting und Ausdruck deutliche Grenzen auf (von ´Möchtegern-Bubblegum-Pop-Punk-Kapellen´ mit Zahlen im Bandnamen mal ganz zu schweigen). Es bleibt zu hoffen, dass Boysetsfire, die auch lyrisch fernab der 0815-Schiene fahren, mit diesem Klasse-Album die breite Masse erreichen können. Verdient hätten sie es auf jeden Fall... http://www.hardplace.de/boysetsfire
8/10 - CL


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler