Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MAJESTY OF SI ....

MAJESTY OF SILENCE

BUT THERE´S A LIGHT (73:21 min.)

EIGENPRESSUNG / SELBSTVERTRIEB
Man mag es kaum für möglich halten, dass die Wurzeln der Eidgenossen Majesty of Silence bei Bands wie Nirvana oder den Beatles liegen, denn "But There´s A Light" bietet symphonischen Black Metal, der sich hinter vermeintlichen Genregrössen wie Dimmu Borgir oder Cradle of Filth nicht zu verstecken braucht. Erstaunlich dabei ist, dass Majesty of Silence als Trio agieren und dabei in der Lage sind einen musikalischen Druck zu erzeugen, der seines gleichen sucht. Majesty of Silence beschränken sich dankenswerterweise nicht alleine darauf die genreüblichen Standards zu reproduzieren, sondern gehen musikalisch durch den zum Teil recht klaren Gesang, die deutschen Texte und gekonnt platzierte, ruhige und wie in "Mein Gomory" progressiv anmutende Breaks neue Wege, die sich recht deutlich vom Gros der Black Metal-Szene abheben. Auch avantgardistische Tendenzen bahnen sich ihren Weg ("At A Loss", "Lecture Mur Mur")) und tragen zur stilistischen Vielfalt des Albums bei. Kompositorischer Höhepunkt des Albums ist das elegische "Call Of Frozen Days", das beinahe nahtlos in das beeindruckende im Midtempo gehaltene "Born In The Storms Arms" übergeht und die ganze Klasse der Schweizer widerspiegelt. Um mit dem Titel des Albums zu sprechen: Majesty of Silence sind sicher der viel beschworene Lichtstrahl im Dunkel der Nacht, der Hoffnung macht und Neugier weckt. Kontakt: Majesty of Silence, Tafelikeller, Freihofweg 11, Ch-5000 Aarau, majestyofsilence@gmx.net
8/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler