Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'M' :: MIDNIGHT SYND ....

MIDNIGHT SYNDICATE

VAMPYRE (50:11 min.)

ENTITY / US-IMPORT
Die einzig wahren "Masters of Horror", Edward Douglas und Gavin Goszka", melden sich mit ihrem fünften Gruselalbum, "Vampyre", wieder zurück. Nach wie vor beeindruckt die kompositorische Konsequenz, mit der die Beiden ihren eingeschlagenen Weg der Vertonung imaginärer Horrorfilme verfolgen. "Vampyre" ist dabei die vielbeschworene Ode an die "Kinder der Nacht", wie Bram Stoker sie in "Dracula" so eindrucksvoll beschrieb. Sphärische, zum Teil auch symphonisch anmutende Klänge voller Schwermut und Hingabe, die immer wieder durch bombastisch in Szene gesetzte Chorarrangements unterstützt werden. "Vampyre" funktioniert als Album allerdings nur in seiner Gesamt- und musikalischen Geschlossenheit, denn hier baut jedes noch so kleine songschreiberische Mosaiksteinchen auf dem nächsten auf und erwächst somit zu einer ungeheuren Einheit der Kreativität und Originalität. Bei Bezugsproblemen dieses wieder einmal beeindruckenden Album Midnight Syndicates könnt Ihr Euch an den europäischen Vertrieb wenden: http://www.darkcelldigitalmusic.net
8/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'M' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler