Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'B' :: BLACK ALICE

BLACK ALICE

ENDANGERED SPECIES (52:30 min.)

KARTHAGO /
Black Alice stammten aus Perth in Australien und die nun vorliegende CD ist eine um drei Bonustracks erweiterte Neuauflage der ursprünglich im Jahre 1983 veröffentlichten Scheibe. Die vierköpfige Truppe zockt eine Mischung aus traditionellem, zeitgenössischem Heavy Metal und Hard Rock der Marke AC/DC, um deren Einfluss man wahrscheinlich zu der Zeit Down Under nicht vorbei kam. Hervorzuheben sind das rockige „Running Hot, Running Wild“, das AC/DC-lastige „Psycho“ und der Bonus-Track „Hellhouse“. Der Sound ist zeitgemäß, also erdig, nicht überproduziert und passt gut zur Mucke. Ob man „Endangered Species“ allerdings so wiederveröffentlichungswürdig finden muss, sei einmal dahin gestellt, denn schon damals waren sie eine Band der zweiten Reihe. Eher etwas für Down-Under-Allessammler.
6/10 - LL.


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler