Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: SASS JORDAN

SASS JORDAN

RACINE REVISITED (48:25 min.)

TRUE NORTH / LINUS ENTERTAINMENT
Die Kanadierin SASS JORDAN, deren vom Blues beeinflusstes Debütalbum “Tell Somebody” 1988 erschienen ist, wurde 1989 bereits als vielversprechendste „Female Voice“ gefeiert. Während SASS JORDAN in den 90er Jahren in den USA und in Kanada mit ihrem „Barroom Hard Rock“ sehr erfolgreich war, kannte man ihre Rockröhre in Europa kaum und es gab auch nur wenige Konzerte auf unserem Kontinent. Das ursprüngliche Album „Racine“ wird als „Meilenstein des Hardrocks“ bezeichnet und stand in den USA auf Platz 2 der Billboard Charts. Vier Single-Auskopplungen wurden zu Hits. Jetzt erscheint „Racine Revisited“ anlässlich des 25-jährigen Jubiläums als Wiederveröffentlichung. 11 Songs mit wunderschönem female-fronted Rock. Der Opener ist der Hit „Make You A Believer“ und das ist auch mein Motto für Euch … Fazit: „Eine starke Frau mit einer noch stärkeren Stimme.“ http://www.sassjordan.com
9/10 - BK.


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler